Nährwert und Inhaltsstoffe von Hanföl

In den vergangenen Jahren wurden die Nährwerte und Inhaltsstoffe der Hanfpflanze intensiv untersucht. Hanfsamen enthalten über 30% Öl und etwa 25% Protein mit einer bemerkenswerten Menge an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Hanföl enthält über 80% mehrfach ungesättigter Fettsäuren und eine besonders große Menge der beiden essenziellen Fettsäuren Omega 3 und Omega 6.

essenzielle Fettsäuren in Hanföl

Als essenzielle Fettsäuren werden diejenigen Fettsäuren bezeichnet, die der Organismus nicht selbst herstellen kann und daher aus der Nahrung aufnehmen muss. Hanföl enthält einen großen Anteil an diesen wichtigen essenziellen Fettsäuren. Diese sind im Körper zum Beispiel für den Transport des Sauerstoffs verantwortlich, sie bilden die Zellmembran, erhalten das hormonelle Gleichgewicht, beugen Herz-Kreislauf-Krankheiten und Arthritis vor und begünstigen die Wundheilung. Auch für den Stoffwechsel sind sie von großer Bedeutung. Besonders die Fettsäuren Omega 3 und Omega 6 sind von essentieller Wichtigkeit für den menschlichen Organismus.

Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren

Hanföl enthält unter den pflanzlichen Ölen die größte Menge an wertvollen essenziellen Fettsäuren, vor allem den Fettsäuren Omega 3 und Omega 6. Leinöl nimmt nach Hanföl den zweiten Platz ein, verfügt aber nicht über das für BIO Hanföl einzigartige, für den menschlichen Organismus optimale Verhältnis von 3:1 zwischen Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren.

Gamma-Linolensäure

Gamma-Linolensäure, eine dreifach ungesättigte Omega 6 Fettsäure, ist besonders für Menschen wichtig, die durch ihre Ernährung ein Übermaß an gesättigten Fettsäuren, raffinierten Ölen, Alkohol und Zucker aufnehmen. Gamma-Linolensäure findet sich in kleinen Mengen in den meisten tierischen Fetten. Von den pflanzlichen Nahrungsmitteln enthalten Hafer, Gerste und Weizenkeime eine kleine Menge. Optimale Quellen für Gamma-Linolensäure sind Hanföl und Hanfsamen, die Spirulina-Alge, Nachtkerzenöl, schwarzes Johannisbeer Öl, Borretschöl und einige Pilzöle. Von diesen Nahrungsmitteln ist das Hanföl das schmackhafteste und damit ideal geeignet als gesunde Nahrungsergänzung.

Vitamine und Mineralstoffe in BIO Hanföl

Hanfsamen enthalten neben den Vitaminen E, B1 und B2 eine Vielzahl an wichtigen Mineralstoffen. Hervorzuheben ist hier der Gehalt an Phosphor, Kalium, Magnesium und Calcium. Daneben enthält Hanföl Eisen, Natrium, Mangan, Zink und Kupfer.

Die Kommentare sind geschlossen.