Rezepte mit Hanföl

Hanföl passt mit seinem angenehm nussigen Geschmack zu Salaten, Gemüsegerichten, Pastagerichten und vielem mehr. Hier finden Sie eine wachsende Sammlung verschiedenster erprobter Rezepte mit Hanföl:


Einfaches Salatdressing mit Hanföl

Ein einfaches und leichtes Dressing, vor allem zu grünem Salat und gemischtem Salat, nach Belieben mit frischen Kräutern zu ergänzen.

Zutaten:
2 EL Zitronensaft
2 EL BIO-Hanföl
2 EL Sonnenblumenöl
Salz + Pfeffer
Kräuter nach Geschmack

Alle Zutaten zu einem Dressing verrühren und unter den Salat mischen. Wem das Dressing zu sauer ist, kann eine Prise Zucker untermischen.


Aromatisches Hanföl-Dressing

Salatdressing-mit-Hanfoel

Zutaten:
50 ml BIO-Hanföl
100 ml Rotweinessig
50 ml weißen Balsamico
100 ml Kräuteressig
250 ml Geflügelbrühe
8 Pfefferkörner

Zubereitung:

Alle Zutaten außer dem BIO-Hanföl in einen Topf geben, erhitzen und auf ca. 50-100 ml einkochen.

Den Essigsud durch ein feines Sieb oder Tuch passieren.

Mit dem Stabiler aufmixen und währenddessen das Hanföl zugeben.

Hanföl-Dressing mit etwas Salz abschmecken und ggf. etwas Geflügelbrühe zugeben, um das Salatdressing zur gewünschten Konsistenz zu verdünnen.


Hanföl mit frischem Brot oder Baguette

brot-und-oel_01

Zutaten:
BIO-Hanföl
etwas Meersalz
frisches Brot oder Baguette

Zubereitung:

Unser BIO-Hanföl eignet sich auch hervorragend zum Dippen mit frischem Brot oder Baguette.

Einfach etwas Hanföl in eine flache Schüssel geben und etwas Meersalz dazu geben.

Mit dem Brot ein wenig von Öl-Salz-Mischung aufsaugen und den unvergleichlichen nussigen Geschmack genießen.

Die Kommentare sind geschlossen.